Adressbuch

Hier können Sie neben der E-Mail-Adresse noch weitere Daten zu Person, Ausbildung und Beruf sowie Interessen vermerken. Ausserdem können Sie Adressen im- und exportieren.

  • Adressen importieren
    Hier können Sie vCards - elektronische Visitenkarten - importieren.
  • Neue Adresse eingeben
    Zum Eingeben einer neuen E-Mail-Adresse klicken Sie auf "Neue Adresse eingeben".

Checkbox

Durch einen Mausklick in die Checkbox können einzelne Adressbucheinträge ausgewählt werden. Möchten Sie alle Einträge auf einmal auswählen, klicken Sie auf "Alle". Ausgewählte Einträge werden durch ein Häkchen in der Checkbox gekennzeichnet. Nach der Auswahl stehen Ihnen die Funktionen "E-Mail schreiben", "Export" und "Löschen" zur Verfügung.

Adressbuch-Ansichten

  • Bei der Standardansicht Ihres Adressbuches werden alle Adressen in alphabetischer Reihenfolge angezeigt.
  • Wählen Sie in der Kopfzeile einen Buchstaben aus, so werden nur die unter diesem Buchstaben eingetragenen Namen aufgeführt.
  • Ein Klick auf "Alle" führt Sie wieder zur vollständigen Übersicht Ihrer Adressen zurück.

E-Mail schreiben

Wählen Sie über die Checkbox eine, mehrere oder alle Adressen aus und klicken Sie auf "E-Mail schreiben". Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster zum Schreiben einer E-Mail. Die von Ihnen ausgewählten Adressen werden dabei automatisch in das Adressfeld der E-Mail übernommen.

Export

Zum Exportieren einzelner Adressen bzw. Ihres gesamten Adressbuchs, aktivieren Sie die Checkbox vor den jeweiligen Einträgen. Klicken Sie dann auf den Button "Export". Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster, in dem Sie die Wahl zwischen zwei vCard-Formaten (vCard Version 3.0, UTF-8 oder vCard Version 2.1, ISO 8859-1) haben.

Die vCards (= elektronische Visitenkarten) werden im Dateiformat .vcf abgespeichert. Die exportierten Daten können Sie anschliessend z. B. in Microsoft Outlook etc. importieren (siehe auch Wikipedia: Einige vCard-kompatible Programme).

Löschen

Möchten Sie Adressen löschen, so markieren Sie diese in der Checkbox und klicken auf "Löschen". Nach einer Bestätigung werden die Adressen gelöscht.

Icons

Adressbucheintrag lesen

Hier können Sie sich den kompletten Adressbucheintrag ansehen.

Eintrag editieren

Klicken Sie auf das "Stift"-Icon. Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster, in dem Sie den Adressbucheintrag bearbeiten können.

E-Mail schreiben

Klicken Sie auf das Icon mit dem Briefumschlag. Es öffnet sich ein Pop-up-Fenster zum Schreiben einer E-Mail. Die von Ihnen ausgewählte Adresse wird automatisch in das Adressfeld der E-Mail übernommen.

Löschen

Möchten Sie einen Adressbucheintrag löschen, klicken Sie auf das Icon mit dem Papierkorb.