Wie kann ich Spam ausfiltern?

Wie jeder E-Mail-Service muss sich auch educanet² vor der Spam-Flut stets mit neuen Implementierungen schützen. Die unterschiedlichen Angriffe auf E-Mail-Konten erfordern unterschiedliche Massnahmen. Einige Angriffe können mit technischen Massnahmen für das gesamte System abgewehrt werden, andere betreffen die einzelnen Konten und sind abhängig davon, wie die Mitglieder mit Ihren Konten bzw. Zugangsdaten umgehen.

Damit Spam-E-Mails NICHT mehr in Ihren Posteingang gelangen, können Sie nun eine Filterregel erstellen, welche  Nachrichten in den Papierkorb verschiebt:

1. Klicken Sie im Mailservice oben rechts auf
Einstellungen
Filterregeln
Neue Regel erstellen

2. Anschliessend geben Sie der Regel einen Namen (z.B. SPAM löschen) und kreuzen die folgenden Felder an:
Die Mail ist wahrscheinlich Spam
Verschieben/ kopieren in den Ordner «Papierkorb» (oder «Spam»)
keine weiteren Regeln ausführen
Änderungen sofort aktivieren

Kontrolle Spam-OrdnerBitte kontrollieren Sie Ihren Papierkorb bzw. Spam-Ordner. Es kommt immer wieder vor, dass Nachrichten fälschlicherweise von einem Spam-Filter als Spam eingestuft werden, da sie gewisse kritische Merkmale enthalten (Link im Textfeld, etc.).
 
 

Copyright © 2010-2019

educa.ch

Schweizer Medieninstitut für Bildung und Kultur Genossenschaft

Institut suisse des médias pour la formation et la culture coopérative

WebWeaver(R)