Mailinglisten

In diesem Bereich können Sie Mailinglisten erstellen, editieren und löschen.

Die Mailinglisten können Sie beispielsweise für die Mitglieder Ihrer Räume, aber auch für Personen, die nicht educanet² nutzen, einrichten und sie zum Nachrichtenaustausch oder auch als Newslettersystem verwenden.

Wichtige Hinweise

Mailgrösse:

E-Mails, die an eine Mailingliste verschickt werden, dürfen nicht grösser als 2 MB sein.

Fehlermeldungen bei nicht zustellbaren E-Mails:

Wenn alle drei Bedingungen erfüllt werden, wird der Abonnent automatisch aus der Mailingliste entfernt:

  • Es kamen mindestens drei Fehlermeldungen wegen Unzustellbarkeit zurück.
  • Das ganze erfolgte über einen Zeitraum von mindestens einem Monat.
  • Die Hälfte der über die Mailingliste verschickten E-Mails ab der ersten Fehlermeldung war nicht zustellbar.

Icons

Eigenschaften editieren

Hier können Sie die Eigenschaften der Mailingliste editieren. Klicken Sie dazu auf das "Stift"-Icon. Im sich daraufhin öffnenden Pop-up-Fenster können Sie unter anderem den Listentyp der Mailingliste auswählen.

Moderator ändern

Möchten Sie den Moderator der Mailingliste ändern, klicken Sie auf dieses Icon. Es öffnet sich ein neues Pop-up-Fenster, in dem Sie die Änderung vornehmen können. Jede Mailingliste muss zwingend einen Moderator haben!

Info

Über das Info-Icon erhalten Sie eine Auflistung verschiedener Informationen, die die jeweilige Mailingliste betreffen: Listenname, angezeigter Name, Rolle, Erstellungsdatum der Mailingliste und die Anzahl der Abonnenten (Mitglieder). Ausserdem werden die E-Mail-Adressen angegeben, an die die Anmelde- bzw. Abmeldemail (z. B. demoliste-subscribe@educanet2.ch bzw. demoliste-unsubscribe@educanet2.ch) geschickt werden muss sowie die eigentliche E-Mail-Adresse der Mailingliste (z. B. demoliste@educanet2.ch) angegeben.

Abonnement bearbeiten

Möchten Sie einen Abonnenten an- bzw. abmelden, klicken Sie unter "Funktion" auf dieses Icon.

Abonnentenliste importieren

Zum Importieren mehrerer Abonnenten auf einmal, klicken Sie auf das Icon "Abonnentenliste importieren". Es öffnet sich ein neues Pop-up-Fenster, in das Sie die Abonnentenliste eingeben können.

Abonnentenliste exportieren

Möchten Sie die Abonnenten einer Mailingliste exportieren - das heisst, sich anzeigen lassen, um sie zu kopieren - klicken Sie auf dieses Icon.

Löschen

Über diese Funktion wird die ausgewählte Mailingliste gelöscht. Zuvor erfolgt eine Sicherheitsabfrage, die bestätigt oder abgebrochen werden kann. Der Lösch-Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

Reparieren

Klicken Sie auf dieses Icon, werden verschiedene interne Strukturen der Mailingliste reinitialisiert, das heisst neu aufgebaut, und eventuelle Dateninkonsistenzen beseitigt.

Funktion auf ausgewählte Mailinglisten anwenden

Wenn Sie mehrere Mailinglisten gleichzeitig reparieren oder löschen möchten, wählen Sie die entsprechenden Mailinglisten über die Checkbox (Häkchen) aus. Klicken Sie auf "Alle", wählen Sie alle Mailinglisten aus.

Nach der Auswahl können Sie - nach Klicken auf das entsprechende Icon in der rosa unterlegten Zeile - die ausgewählten Mailinglisten reparieren bzw. löschen.