Kann ich die Webseite so exportieren, dass sie in ein anderes CMS importiert werden kann?

Nein, eine direkte Integration in ein anderes CMS ist nicht möglich.

Eine mit dem Website-Generator erstellte Website kann jedoch exportiert und auf einem anderen Server wieder installiert werden. Das Vorgehen ist wie folgt:

Export per FTP

Sie können einen beliebigen FTP-Client verwenden. Achtung, bei Einrichten der FTP-Verbindung wird nur eine ungesicherte Verbindung unterstützt.
Einrichten einer FTP-Verbindung

Zugriff per WebDav

Dieses Protokoll ermöglicht eine direkte Verbindung zu den Dateien in educanet². Folgende Daten werden angezeigt:

  • «storage»: Die in der Dateiablage abgelegten Dateien
  • «website»: Die in der Website angelegten Seiten und Dateien
  • «Calendar.ics»: Die Termine des Kalenders

Das Protokoll kann auf zwei Arten verwendet werden:

  • Es kann ein Client verwendet werden, welcher dieses Protokoll unterstützt. Das ermöglicht, die Dateien auf die lokale Festplatte zu speichern oder auch in eine andere, am Client konfigurierte Plattform wie Dropbox.
  • Es ist möglich, mit WebDav die Dateien von educanet² als Laufwerk in das Betriebssystem einzubinden. Die Dateien können anschliessend per Drag&Drop beliebig verschoben werden.
 
 

Copyright © 2010-2019

educa.ch

Schweizer Medieninstitut für Bildung und Kultur Genossenschaft

Institut suisse des médias pour la formation et la culture coopérative

WebWeaver(R)